Ratingen Kürzungen: Brandbrief der Agenda-Mitglieder

Ratingen · "Die Bürgerbeteiligung scheint in Ratingen unerwünscht zu sein." Zu diesem Schluss kommen die ehrenamtlichen Mitglieder der Agenda-Arbeitskreise in einem offenen Brief an den Bürgermeister und die Vorsitzenden der Fraktionen.

(RP/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort