Neuss: Polizei stellt mutmaßlichen Fahrrad-Dieb an der Stadthalle

An der Neusser Stadthalle : Polizei stellt einen mutmaßlichen Fahrrad-Dieb

Die Polizei hat am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, einen Radfahrer an der Stadthalle kontrolliert. Die Beamten waren auf den 18-Jährigen aufmerksam geworden, da er sich beim Erblicken des Streifenwagens auffällig nervös verhielt.

Schnell stellte sich heraus, dass sein Fahrrad im September in Korschenbroich gestohlen worden war. Das teilte die Polizei mit. Der Mann stritt den Diebstahl ab und gab an, dass das Bike einem Freund gehören würde. Der 18-Jährige muss mit einem Strafverfahren wegen Verdacht des Diebstahls rechnen.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE