Neuss: 14-Jähriger soll Fahrrad gestohlen haben

Eigentümer meldet sich bei Polizei in Neuss : 14-Jähriger soll Fahrrad gestohlen haben

Nur sechs Stunden, nachdem die Polizei das Bild eines in der Nacht zu Mittwoch sichergestellten Fahrrades veröffentlicht hat, hat sich der Eigentümer gemeldet.

Der Neusser hatte bis dahin noch keine Anzeige erstattet. Das teilt die Polizei mit. Aufgrund der erfolgreichen Zuordnung erhärtet sich der Verdacht des Diebstahls gegen einen 14-Jährigen, der mit dem Rad von Polizisten angetroffen wurde.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE