1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

Tennis: Sonntag startet der Seniors Cup in Hilden

Tennis – DTB-Ranglistenturnier : Sonntag startet der Seniors Cup in Hilden

Turnierdirektor Wolfgang Uebbing ist zufrieden: 150 Sportler meldeten für die 16. Auflage, die wieder spannende Spiele verspricht.

Der Seniors Cup des TC Stadtwald Hilden hat Tradition. Bereits zum 16. Mal steigt das Turnier für Tennisspieler ab 40 Jahren und älter. In den letzten beiden Jahren litt der Wettkampf unter Corona, diesmal aber können die Sportler ohne Einschränkungen der gelben Filzkugel hinterherjagen.Wolfgang Uebbing freut sich über 150 Meldungen und auf spannende Begegnungen auf der Anlage an der Elberfelderstraße 179. „Wir haben ein hochklassiges Feld mit Spielern, die in der Deutschen Rangliste Positionen ganz oben einnehmen“, berichtet der Vorsitzende des TC Stadtwald, der zugleich als Turnierdirektor agiert. Uebbing nennt als Beispiel Hans-Joachim Singhoff, den frischgebackenen Deutschen Meister der Herren 80, der bereits seit vielen Jahren für den TC Stadtwald spielt. Oder Dan Nemes, Deutscher Meister in der Herren 70-Konkurrenz, der für den TC Gahmen aufschlägt.

Der Seniors Cup ist für Einzel-Wettbewerbe in verschiedenen Altersklassen ausgeschrieben – von den Damen 40 bis zu den Damen 70 sowie von den Herren 40 bis zu den Herren 80. Das Turnier startet am Sonntag ab 9 Uhr, von Montag bis Freitag ab 10 Uhr für Senioren ab 65 und älter sowie für die jüngeren Spieler von Montag bis Donnerstag ab 15.30 Uhr und freitags ab 14 Uhr. Außerdem ist auch noch eine Doppelkonkurrenz geplant.

(bs)