Unfall mit E-Bike-Fahrerin im Kreisel Küppersteg

Kreisverkehr Küppersteg : Radfahrerin und Auto kollidieren

Schwer verletzt musste eine 58-Jährige am Morgen nach einem Unfall in Küppersteg ins Krankenhaus gebracht werden.

Die E-Bike-Fahrerin war im Kreisel Küppersteg unterwegs, als ein 21-Jähriger aus Leverkusen mit seinem Auto in den Kreisel einfuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Leverkusenerin stürzte laut Polizei dabei zu Boden. Polizisten sperrten den viel befahrenen Kreisverkehr von kurz vor 9 bis 9.45 Uhr, um den Unfall aufzunehmen. Das E-Bike stellten die Beamten sicher.

(LH)