Handball: Müller hört nach der Saison als Trainer beim Leichlinger TV II auf

Handball : Müller hört nach der Saison als Trainer beim Leichlinger TV II auf

Die Zusammenarbeit verläuft erfolgreich zwischen Trainer Elmar Müller und dem Handball-Verbandsligisten Leichlinger TV II. Gleich in der ersten Saison unter der Führung des 46-jährigen angehenden A-Lizenz-Inhabers gelang der Sprung in die fünfthöchste Spielklasse.

Nun schickt sich der Aufsteiger an, einen Mittelfeldplatz zu ergattern. Dennoch: Nach dieser Runde wird Schluss sein für Müller in Leichlingen. "Aus persönlichen Gründen werde ich mein Amt abgeben", sagt der Coach, der trotz allem bis zum letzten Spiel alles für den LTV geben will. Über die Nachfolge wird sich die Vereinsführung nun dringend Gedanken machen müssen, möglich erscheint die interne Lösung mit einem Spieler aus der Drittliga-Mannschaft als Verantwortlichen.

(lhep)
Mehr von RP ONLINE