1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: VW Golf Cabriolet auf Begrenzer Straße beschädigt

Polizei sucht Zeugen in Monheim : Cabriolet an Begrenzer Straße beschädigt

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Samstag den Reifen eines VW Golf Cabriolet zerstochen. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.

Ein Unbekannter hat Sonntagnacht einen geparkten VW Golf Cabriolet auf der Bregenzer Straße beschädigt. Das teilt die Monheimer Polizei mit. Gegen 0.20 Uhr hatte ein aufmerksamer Anwohner ein lautes Geräusch bemerkt, das ihn an einen platzenden Reifen erinnert habe. Von seinem Fenster aus konnte er in Höhe der Hausnummer 15 einen jungen Mann beobachten, der sich aus gebückter Haltung neben dem VW Golf aufrichtete. Kurz darauf lief er in Richtung Sportplatz davon. Der Zeuge informierte die Polizei. Die stellte einen zerstochenen Reifen an dem Fahrzeug fest. Obwohl die Beamten den Nahbereich abgesucht hatten, fanden sie den Tatverdächtigen nicht mehr. Sie leiteten ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung ein. Der Verdächtige wird so beschrieben: circa 20 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß, schlanke Statur. Bekleidet war er mit einer langen grauen Jogginghose und einem schwarzen T-Shirt. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02173 959 463 50 zu melden.

(RP)