Krefeld: Vermisste Frau aus Köln ist zurück

Auf dem Weg nach Krefeld : Vermisste Frau aus Köln ist zurück

Die 33-jährige Frau aus Köln, die auf den Weg nach Krefeld war vermisst wurde ist wieder zurück. Die Frau, die wegen eines körperlich geschwächten Zustands ins Gefahr war, kehrte unversehrt zurück.

Die 33-jährige Frau aus Köln, die auf den Weg nach Krefeld war vermisst wurde ist wieder zurück. Das berichtet die Polizei Köln. Sie ist am späten Sonntagabend, 10. Februar, körperlich unversehrt zu ihren Eltern zurückgekehrt. Die Frau hatte am Donnerstag ihre Wohnung in Köln-Dellbrück verlassen, sie war auf dem Weg zur Gesamtschule am Kaiserplatz in Krefeld. Die Polizei hat mit einem Hubschrauber und Fährtenhund nach der Vermissten gesucht. Ihre Spur verliert sich in der Dellbrücker Heide.

Mehr von RP ONLINE