Krefelder Innenstadt: Männer überfallen Frau und klauen ihr Portemonnaie

Krefelder Innenstadt : Männer überfallen Frau und klauen ihr Portemonnaie

Am Montagmorgen ist eine Frau auf der Gerberstraße von zwei Männern ausgeraubt worden. Die Täter sind flüchtig. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Gegen 8:30 Uhr ging die 48-Jährige die Gerberstraße in Richtung Lewerentzstraße entlang, als ihr zwei Männer entgegen kamen. Das teilt die Polizei mit. Unvermittelt hätte einer der Angreifer die Frau zu Boden gezogen, während der zweite ihre Geldbörse entwendete. Dann flohen sie in Richtung Gladbacher Straße. Die Krefelderin blieb unverletzt.

Die Täter können wie folgt beschrieben werden: Einer der Männer ist etwa 1,70 Meter groß, mit dunklen kurzen Haaren, er trug eine Jogginghose und -jacke sowie Turnschuhe. Der andere ist etwa 1,90 Meter groß, mit dunklen kurzen Haaren, er trug eine weiße Jogginghose und eine blaue Joggingjacke mit drei Streifen an der Seite sowie Turnschuhe.

Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

(ubg)
Mehr von RP ONLINE