Krefeld: Handtasche am Insterburger Platz geraubt

Handtasche geraubt : Frau am Insterburger Platz überfallen

Bei einem Raubüberfall ist am Freitag Vormittag einer Frau die Handtasche gestohlen worden.

(oli) Am gestrigen Freitag hat ein unbekannter junger Mann am Insterburger Platz einer Seniorin die Handtasche geraubt. Dabei wurde die Frau verletzt. Nach Angaben der Polizei war die Frau gegen 11 Uhr aus ihrem Auto ausgestiegen, als der Mann sie anrempelte und die Handtasche wegriss. Dabei fiel die Seniorin zu Boden und wurde leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Der Täter flüchtete mit seiner Beute durch die dortige Parkanlage in Richtung Magdeburgerstraße. Die Polizei beschreibt den unbekannten Mann wie folgt: Er ist etwa 22 Jahre alt, hat einen Dreitagebart und war komplett schwarz gekleidet. Er trug entweder eine Kapuze oder eine schwarze Cap.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen.

Mehr von RP ONLINE