Lokalsport: Viktoria Goch mit lockerem 3:0-Sieg bei Testspielauftakt

Lokalsport : Viktoria Goch mit lockerem 3:0-Sieg bei Testspielauftakt

Nur einen Tag nach dem Hallenturnier hat die Gocher Viktoria am gestrigen Sonntag ihre erste Freiluftpartie des Jahres mit 3:0 daheim gegen den A-Kreisligisten SV Millingen erfolgreich bestreiten können. "Wir haben ein recht ordentliches Fußballspiel gegen eine gute Kreisliga A-Mannschaft abgeliefert. Alle haben sich gut bewegt", zeigte sich Viktoria-Coach Jan Kilkens mit dem ersten Testspiel seiner Schützlinge rundum zufrieden. Youngster Marvin Gisberts hatte hervorragend von Tim Janz eingesetzt für den 1:0-Pausenstand mit seinem Treffer in der 39.Minute gesorgt. Nach dem Wechsel erhöhte Lukas Sankowski per Kopf nach Eckball von Björn Gatermann (49.). Christian Offermanns setzte mit einem sehenswerten Treffer den Schlusspunkt zum standesgemäßen 3:0-Erfolg (68.). Im Gocher Tor feierte Neuzugang Jacobus ten Barge sein Debüt. Im Laufe der Partie kamen mit Felix Sprenger und Lars Johnson auch zwei A-Junioren zum Einsatz. Ihr Testprogramm setzt die Viktoria Sonntag fort, wenn es ab 15 Uhr für jeweils eine Halbzeit gegen SV Straelen II und TV Asberg geht.

Viktoria: ten Barge (46.Sprenger) - Gerlitzki, Sankowski (70.Ercan), Barbara, Reintjes, Janz, Gatermann, Gisberts, Wetzels (46.Johnson), Klingbeil, Kitzig

(gip)