1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: Rhenania von TTC Post zerlegt

Lokalsport : Rhenania von TTC Post zerlegt

Tischtennis-Herren, NRW-Liga: Ohne Spitzenspieler und ohne Chance unterlag DJK Kleve 2:9 in Hiltrop.

Nichts zu holen gab es für die Klever Rhenania zum Rückrundenauftakt. Ohne Spitzenspieler Andrzej Borkowski musste sich das DJK-Sextett dem TTC Post Hiltrop deutlich geschlagen geben. Nach dem knappen Sieg in der Schwanenstadt langte es für die Gäste an der Bochumer Eifelstraße lediglich zu zwei zählbaren Erfolgen. Ein besseres Abschneiden bei der 2:9 Niederlage (16:27 Sätze) hatten Johannes Kirchner, Christian Schlesinger und Oliver Jansen auf dem Schläger. Letztlich zogen alle drei knapp im Entscheidungssatz den Kürzeren. Keine Veränderungen gab es für die Mannschaft um Simon Jansen trotz der Auftaktniederlage in der Tabelle. Mit 15:9 Punkten belegt die Rhenania hinter Spitzenreiter TuS Rheinberg (20:4) und dem TTV Rees-Groin (17:7) weiterhin den dritten Tabellenrang.

Nicht nach Wunsch lief es für die im dritten Paarkreuz mit Martin Blume aufspielenden Gäste gestern Morgen bereits zum Auftakt. Dem Dreisatzerfolg von Andreas Bolda/Kirchner gegen Tobias Maciejok/Jannis Wolski standen Niederlagen von Simon Jansen/ Blume (0:3 Lukas Bosbach/Jens Faber) und Schlesinger/Oliver Jansen (1:3 Philip Brosch/Robert Gilles) gegenüber. Ohne zählbaren Erfolg blieb die DJK-Sechs im ersten Einzeldurchgang. Durch Niederlagen von Bolda (1:3 Faber), Kirchner (1:3 Bosbach), Schlesinger (2:3 Maciejok), Simon Jansen (0:3 Brosch), Blume (1:3 Gilles) und Oliver Jansen (2:3 Wolski) gerieten die Gäste mit 1:8 ins Hintertreffen. Der zweite DJK-Zähler in Hiltrop ging auf das Konto von Bolda. Die etatmäßige Nummer zwei entschied das Spitzeneinzel gegen Bosbach in drei Sätzen zu seinen Gunsten. Nur die Gratulation blieb dagegen auf dem Nebentisch erneut Kirchner. Gegen Faber unterlag das für Borkowski im oberen Paarkreuz aufspielende Eigengewächs der Rhenania nach einem spannenden Schlagabtausch im Entscheidungsdurchgang.

(kschm)