1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Fußball: FC-Reserve will Selbstvertrauen tanken

Fußball : FC-Reserve will Selbstvertrauen tanken

Fußball-Testspiel: 1. FC Kleve II - Rheingold Emmerich (Sonntag, 15 Uhr). Die Bezirksliga-Reserve des 1. FC Kleve möchte am morgigen Sonntag im Heimspiel gegen den VfB Rheingold Emmerich weiter Selbstvertrauen tanken. Dabei möchten die Rot-Blauen sich noch deutlich kompakter präsentieren als gegen den SV Rees (0:2), als man in der ersten Halbzeit Schwächen im Abwehrverbund zeigte. Offensiv dagegen zeigten sich die Schwanenstädter wie ausgewechselt nach dem Seitenwechsel und konnten die Partie zu ihren Gunsten noch in einen 5:2-Erfolg drehen.

Fußball-Testspiel: 1. FC Kleve II - Rheingold Emmerich (Sonntag, 15 Uhr). Die Bezirksliga-Reserve des 1. FC Kleve möchte am morgigen Sonntag im Heimspiel gegen den VfB Rheingold Emmerich weiter Selbstvertrauen tanken. Dabei möchten die Rot-Blauen sich noch deutlich kompakter präsentieren als gegen den SV Rees (0:2), als man in der ersten Halbzeit Schwächen im Abwehrverbund zeigte. Offensiv dagegen zeigten sich die Schwanenstädter wie ausgewechselt nach dem Seitenwechsel und konnten die Partie zu ihren Gunsten noch in einen 5:2-Erfolg drehen.

Besonders gefielen Martin Menting, Murat Dogu und Vincent Hell, die einen großen Anteil am Sieg für die Elf von Trainer Umut Akpinar hatten. Die Emmericher sind in der Kreisliga A momentan nur Tabellen-14. Und müssen sich große Sorgen um den Klassenerhalt machen. Gecoacht wird Rheingold übrigens von Dirk Scholten, der bereits beim VfB und 1. FC Kleve die Fußballschuhe schnürte. Die Klever Zweitvertretung geht als Favorit in die Partie.

(RP)