Hückeswagen: TVW-Prellballer richten Regionalmeisterschaften aus

Hückeswagen: TVW-Prellballer richten Regionalmeisterschaften aus

Noch zwei Tage sind es bis zum Start der Prellball-Regionalmeisterschaften der Jugend, die am Samstag, 3. März, in der Mehrzweckhalle vor heimischem Publikum stattfinden werden. "Der TV Winterhagen steckt voll in den Vorbereitungen", teilt Abteilungsleiter Michael Köthe mit. Ein Planungs-Team arbeite schon seit Wochen für das Gelingen dieses Großereignisses. "Wir haben die schöne Situation, dass viele helfen wollen und sich die Arbeit auf viele Schultern verteilt."

Cornelia Päper, die erste Stellvertreterin des Bürgermeisters, wird die Meisterschaft am Samstag um 10.45 Uhr, offiziell eröffnen. Bürgermeister Dietmar Persian wird gemeinsam mit der TVW-Vorsitzenden Heike Mühlinghaus gegen 17 Uhr die Sieger ehren und ihnen die Pokale überreichen.

20 Mannschaften aus den Landesturnverbänden Rheinland, Westfalen und Hessen spielen um den Titel des Regionalmeisters Mitte in den Altersklassen der weiblichen/männlichen Jugend C/D (11 bis 14 Jahre) und A/B (15 bis 18 Jahre). Dann wird sich zeigen, welche Teams sich für die 55. Deutschen Prellballmeisterschaften der Jugend qualifizieren, die am 14. und 15. April in Berlin ausgetragen werden. Offizieller Ausrichter ist der Deutsche Turner-Bund. Der TVW ist mit vier Mannschaften und in allen Altersklassen vertreten.

  • Hückeswagen : Prellball-Jugend des TVW tritt morgen in Bonn an

Zuschauer sind eingeladen die Teams des TVW lautstark zu unterstützen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist kostenfrei.

(büba)
Mehr von RP ONLINE