1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Badminton-Erste ohne Chance, TBH-Zweite weiter souverän

Hückeswagen : Badminton-Erste ohne Chance, TBH-Zweite weiter souverän

Chancenlos war die erste Mannschaft der TBH-Prellballsenioren im Spiel der Bezirksklasse gegen den Tabellenführer BC Burscheid. Allerdings fiel die Niederlage mit 1:7 deutlich zu hoch aus, da mehrere Partien erst im entscheidenden dritten Satz verloren gingen. So gab etwa das Herrendoppel Michael Stäbe / Jan von Palubitzki den dritten Satz denkbar knapp mit 19:21 ab. Den Ehrenpunkt holte das Damendoppel Michaela Krämer / Julia Farsen.

Die zweite Mannschaft festigte dagegen ihre Tabellenführung in der Kreisklasse durch einen souveränen 8:0-Erfolg beim Tabellenletzten Ski-Club Wermelskirchen 3. Die Punkte holten Axel Lemke, Thomas Schaefer, Herbert Strasser und Michaela Schuhmacher in den Einzeln, die Herrendoppel Lemke / Schaefer und Strasser / Andreas Stäbe sowie das gemischte Doppel Ruth Balling / Schaefer. Zudem ging das Damendoppel kampflos an die Hückeswagener, da der Ski-Club lediglich mit einer Spielerin angetreten war.

Die Zweite des TBH bestreitet ihr nächstes Spiel am kommenden Samstag, 20. Januar, 19 Uhr, beim 1. BC Wipperfeld 5. Die Erste erwartet eine Woche darauf, am 27. Januar, 18 Uhr, den SSV Lützenkirchen 2.

(büba)