1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Stadt Hilden berät zur Solarenergie

Beratung in Hilden : Verbraucherberater geben gratis Tipps zur Solarenergie

Steigende Energiepreise, aber auch der Wunsch nach Unabhängigkeit vom eigenen Energieversorger sorgen derzeit für eine enorme Nachfrage bei Solarstromanlagen. Für Eigenheimbesitzer und Mieter gewinnt der Betrieb von Photovoltaikanlagen damit stark an Bedeutung.

(RP) Deshalb unterstützt das Klimamanagement der Stadt Hilden die neue, landesweite Informationskampagne der Verbraucherzentrale NRW „Sonnenklar – Solarstrom nutzen, wie es für dich passt“. Bei der telefonischen Beratung werden neben ersten Hilfestellungen zur Auswahl der individuellen PV-Anlage auch umfassende Tipps zur Überwindung von technischen und wirtschaftlichen Hürden gegeben.

Tipps zur passgenauen Solarstromanlage auf dem Dach und anderen Energiethemen gibt die Verbraucherzentrale den Hildenern wieder kostenlos am Donnerstag, 9. Juni, von 9 bis 12 Uhr. Terminreservierungen und die Einwilligung zur Weitergabe der Telefonnummer nimmt Klimaschutzmanagerin Lara Müller per E-Mail an klima@hilden.de entgegen. Der Energieberater der Verbraucherzentrale Thomas Bertram ruft die Interessierten zur vereinbarten Uhrzeit an.

Darüber hinaus bietet die Verbraucherzentrale in Hilden und dem Kreis Mettmann mit dem neuen kostenlosen Beratungsformat „Energie Kompakt“ Online-Seminare zu den aktuellen Energiethemen unter www.verbraucherzentrale.nrw/veranstaltungen an.

(arue)