1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Erzbistum plant große Pfarre für Hilden, Haan und Erkrath

Katholiken in Hilden/Haan/Erkrath : Erzbistum plant große Pfarre

Das Erzbistum Köln strebt eine Neugliederung der katholischen Seelsorgebereiche und Pfarreien an. In den Gemeinden beginnt jetzt die Diskussion.

Unter der Überschrift „#ZusammenFinden“ haben die Pfarreien einen zentralen Vorschlag erhalten. In unserer Region sollen zusammengeführt werden: St. Chrysanthus und Daria Haan, St. Jacobus Hilden, St. Johannes der Täufer und St. Mariä Himmelfahrt Erkrath und Unterbach sowie St. Franziskus von Assisi Hochdahl. Bis Mitte Oktober sollen alle Pfarreien durch ihre Gremien beim Erzbistum dazu Stellung nehmen. Wie Pfarrverweser Christoph Biskupek mitteilte, werden sich die neu gewählten Gremien jetzt mit den Vorschlägen befassen. Die Gemeindemitglieder sollen in den Prozess einbezogen werden. In welcher Form die Gemeinden am Ende zusammenarbeiten werden, werde besonderes Thema in 2023 sein, kündigt Biskupek an.

(-dts)