1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Jugendliche zündelten Strohballen an

Grevenbroich : Jugendliche zündelten Strohballen an

Am vergangenen Sonntagabend brannten Strohballen auf dem Lohweg in Neukirchen. Die Feuerwehr war bereits mit Löscharbeiten beschäftigt und hatte die Ballen schnell abgelöscht.

Aufmerksame Zeugen hatten zuvor drei Jugendliche beobachtet, die erschreckt vom Brandort weg gelaufen waren. Aufgrund der Hinweise aus der Bevölkerung gelang es den Beamten schnell, die Drei (15 und 17 Jahre alt) ausfindig zu machen.

Nach anfänglichem Leugnen gestand einer der beiden 15-Jährigen, mit einem Feuerzeug an den Ballen gezündelt zu haben. Als der Versuch scheiterte, das Stroh selber zu löschen, rannten sie vor Angst davon.

Die drei Jungen wurden an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

(ots)