Aus einer Aktion der Markt-Apotheke Straelen flossen 150 Euro.

Spendenübergabe : Spende für Tschernobyl-Verein

Während der Venen-Mess-Woche wurde in der Straelener Markt-Apotheke unter dem Motto „Statt Krampfadern entdecken, Venen checken“ eine kostenlose Untersuchung angeboten. Über eine kleine Spende für diesen Check-up zu Gunsten an Krebs erkrankter Kinder aus der Region um Tschernobyl, freute sich Marta Sommerkamp von der Apotheke „mit Herz im Herzen von Straelen“.

Nun konnten 150 Euro an Winfried Claßen, den Vorsitzenden des Straelener Vereins „Hilfe für krebskranke Kinder aus der Tschernobyl-Region“, übergeben werden. Dieser Spendenbetrag wird für das diesjährige Tschernobyl-Projekt eingesetzt, wo im Sommer wieder eine Kindergruppe aus Weißrussland zur Erholung und zur Stärkung ihres Immunsystems nach Straelen eingeladen wird.

Mehr von RP ONLINE