Düsseldorf: Neue Airline LTyou gegründet

Düsseldorf: Neue Airline LTyou gegründet

Ehemalige Mitarbeiter der insolventen Air Berlin und der früheren LTU bereiten eine Neuauflage der rot-weißen Düsseldorfer Fluggesellschaft vor. "Wir haben in Deutschland die LTyou UG eröffnet, sowie in den Vereinigten Staaten die LTyou Inc. als Firmen", sagt Sven Scholten, Geschäftsführer der deutschen LTyou UG (Unternehmergesellschaft) mit Sitz in Mülheim. Beim Deutschen Patentamt und in den USA haben die Gründer die neue Firma als Wort- und Bildmarke registrieren lassen. Die Rechte an der Marke "LTU" sind zurzeit nicht frei, eine spätere Umbenennung wird angestrebt.

Teilhaber der LTyou sind Karlheinz Sonder, Rainer Janz und Sven Scholten zu jeweils gleichen Anteilen. Der Pilot Karlheinz Sonder ist Chef der amerikanischen LTyou Inc und hat in Fort Myers/Florida eigene Flugzeuge in einem Airpark. Welche Ziele die LTyou ansteuern soll, ermitteln die Gründer derzeit mit einer Marktanalyse. Die neue Airline möchte vor allem in das noch lukrative Langstrecken-Geschäft einsteigen.

(RP)