Einsatz in Düsseldorf: Großbrand in Auto-Werkstatt in Heerdt

Einsatz in Düsseldorf : Großbrand in Auto-Werkstatt in Heerdt

Auf einem ehemaligen Werksgelände an der Wiesenstraße im Düsseldorfer Stadtteil Heerdt sind am späten Mittwochnachmittag vier Neuwagen ausgebrannt. Fünf weitere wurden durch den Brand beschädigt.

Die Neuwagen hatten vor einer Halle gestanden, auf die die Flammen überzugreifen drohten. Das verhinderte die Feuerwehr, die mit einem Großaufgebot im Einsatz war, indem sie von der Drehleiter aus die Halle mit Wasser kühlte. Noch während der Löscharbeiten brachten Feuerwehrleute mehrere weitere Fahrzeuge in Sicherheit.

Als das Feuer nach anderthalb Stunden gelöscht war, schätzten die Experten den entstandenen Schaden auf rund 150.000 Euro. Die Ursache des Brandes soll nun die Kripo ermitteln. Das Umweltamt wurde ebenfalls eingeschaltet, um mögliche Umweltschäden auszuschließen.

(sg)
Mehr von RP ONLINE