1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Gerresheim: Dreijähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Düsseldorf-Gerresheim : Dreijähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Ein Autofahrer hat in Düsseldorf-Gerresheim an einer Ausfahrt ein dreijähriges Mädchen auf dem Gehweg übersehen. Er fuhr das Kind an, die Kleine kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Laut Polizei fuhr ein 28-Jähriger am Montag um 16.47 Uhr mit seinem Audi aus einer Tiefgarage an der Benderstraße. Auf dem Gehweg übersah er ein dreijähriges Mädchen, das mit seinen Eltern in Richtung Bergische Landstraße zu Fuß unterwegs war.

Der Mann erfasste mit seinem Pkw das Kind. Dieses fiel in der Folge zu Boden und verletzte sich. Das Mädchen wurde in Begleitung seiner Mutter mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Düsseldorfer Polizei sicherte die Unfallsstelle.

(csr)