Angriff in Bünde 30-Jähriger mit Hackmesser lebensgefährlich verletzt

Bünde · Ein 30-Jähriger ist in Bünde im Kreis Herford mit einem Hackmesser angegriffen und lebensgefährlich am Kopf verletzt worden. Eine Mordkommission ermittelt.

(mba/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort