Oscars 2023: Wann wird der Academy Award verliehen? - aktuelle News und Infos

Oscars 2023: Wann wird der Academy Award verliehen? - aktuelle News und Infos

Foto: dpa/Chris Pizzello

Oscars

Wann werden die Oscars 2023 verliehen?

Wer ist für den Oscar 2023 nominiert?

Wer hat die meisten Oscars gewonnen?

Wie viel ist ein Oscar wert?

Wer hat den Oscar abgelehnt?

Welche Kategorien gibt es bei den Oscars?

Welche Rekorde wurden bei den Oscars aufgestellt?

„Im Westen nichts Neues“ – Krieg ist ein dröhnendes Monster
„Im Westen nichts Neues“ – Krieg ist ein dröhnendes Monster

Filmkritik„Im Westen nichts Neues“ – Krieg ist ein dröhnendes Monster

Die Neuverfilmung des Antikriegsromans erzählt, was Krieg für diejenigen bedeutet, die ihn ausfechten müssen. Regisseur Edward Berger findet gelungene Bilder für das Thema. Nun ist der Film für neun Oscars nominiert worden.

Alle wichtigen Infos rund um die Oscars 2023
Alle wichtigen Infos rund um die Oscars 2023

Filmpreis-VerleihungAlle wichtigen Infos rund um die Oscars 2023

Der bekannteste Preis der Filmindustrie wird 2023 zum 95. Mal verliehen. Die Verleihung findet am 12. März in Los Angeles statt. Hier finden Sie alle Infos rund um das Hollywood-Ereignis des Jahres.

Bitte keine Oscar-Nominierung für Ryan Reynolds
Bitte keine Oscar-Nominierung für Ryan Reynolds

Hugh Jackman zur AcademyBitte keine Oscar-Nominierung für Ryan Reynolds

Auf Twitter fleht der Schauspieler Hugh Jackman die Academy an, seinem Kollegen Ryan Reynolds keine Oscar-Nominierung zu geben. Sein nächstes Jahr werde sonst unerträglich.

Nur die wahre Liebe kann den bösen Zauber bannen
Nur die wahre Liebe kann den bösen Zauber bannen

Musical „Die Schöne und das Biest“ im TaMNur die wahre Liebe kann den bösen Zauber bannen

Gleich fünfmal ist das Budapester Operetten- und Musicaltheater mit seinen Aufführungen von „Die Schöne und das Biest“ im Januar im Theater am Marientor zu sehen. Premiere für den aufwändigen Märchenzauber ist am 4. Januar. Worauf sich die Duisburger freuen dürfen.

Diese Filme stehen auf der Shortlist für die Oscars
Diese Filme stehen auf der Shortlist für die Oscars

Deutsche Produktion hat ChancenDiese Filme stehen auf der Shortlist für die Oscars

Mitte März werden die Oscars verliehen, doch schon jetzt hat der deutsche Film „Im Westen nichts Neues“ eine wichtige Hürde genommen. Gleich in fünf Kategorien kam das Kriegsdrama in die Vorauswahl. Ein Überblick.

Einbrecherin auf frischer Tat ertappt - im Haus von Robert de Niro
Einbrecherin auf frischer Tat ertappt - im Haus von Robert de Niro

Weihnachtsgeschenke im VisierEinbrecherin auf frischer Tat ertappt - im Haus von Robert de Niro

Eigentlich soll sich um diese Jahreszeit der Weihnachtsmann in US-Wohnzimmer schleichen und Geschenke hinterlassen. Eben jene wollte eine Einbrecherin in New York offenbar stehlen - ausgerechnet bei Hollywoodstar Robert de Niro.

„Kann verstehen, wenn man mich noch nicht sehen will“
„Kann verstehen, wenn man mich noch nicht sehen will“

Will Smith nach seiner Ohrfeige„Kann verstehen, wenn man mich noch nicht sehen will“

Will Smith hatte bei den Oscars Ende März dem Komiker Chris Rock auf der Bühne eine Ohrfeige verpasst. Der Komiker hatte einen Witz über Smiths Ehefrau gemacht. Der heutige Oscar-Preisträger bereut seine Aktion im Nachhinein. Was er über Zuschauer seines neuen Films „Emancipation“ denkt.

Bewegende Projekte zu Holocaust und Mobbing
Bewegende Projekte zu Holocaust und Mobbing

Kunst- und Kulturpreis an zwei Krefelder Schulen verliehenBewegende Projekte zu Holocaust und Mobbing

Der 23. AKKU-Preis ging an die Albert-Schweitzer-Realschule und an das Hannah-Arendt-Gymnasium. Es ging den Preisträgern um die Themen „Anderssein“ und „Gleichheit aller Menschen“.

Als Harrison Ford zur Eröffnung kam
Als Harrison Ford zur Eröffnung kam

Kinopolis in Leverkusen wird 25Als Harrison Ford zur Eröffnung kam

Das Kinopolis wurde vor 25 Jahren eröffnet und hat sich bisher als krisenfest erwiesen. Zum Geburtstag gibt es Rabatte und ein Gewinnspiel.

US-Dramatiker Charles Fuller mit 83 Jahren gestorben
US-Dramatiker Charles Fuller mit 83 Jahren gestorben

Pulitzer-PreisträgerUS-Dramatiker Charles Fuller mit 83 Jahren gestorben

Der US-Dramatiker und Pulitzer-Preisträger Charles Fuller ist tot. Er starb am Montag im Mount Sinai Hospital in Toronto, wie sein Sohn David dem Branchenmagazin „Hollywood Reporter“ sagte. Fuller wurde 83 Jahre alt.

Die Heldin der Gastronomie
Die Heldin der Gastronomie

Fizzz-Awards in DüsseldorfDie Heldin der Gastronomie

Die Düsseldorfer Unternehmerin Kerstin Rapp-Schwan hat für ihr bundesweites Engagement für das Gastgewerbe jetzt den Fizzz-Award verliehen bekommen.

Hollywood-Filmkomponist Hans Zimmer wird 65
Hollywood-Filmkomponist Hans Zimmer wird 65

„König der Löwen“, „Dune“, „Inception“Hollywood-Filmkomponist Hans Zimmer wird 65

In Frankfurt geboren, in Hollywood zum Star geworden: Hans Zimmer ist der vielleicht größte lebende Filmkomponist und der Mann hinter der Leinwandmusik. In einem besonderen Moment aber stand er vor der Kamera.

Cate Blanchett begeistert das Publikum in Venedig
Cate Blanchett begeistert das Publikum in Venedig

Star der FilmfestspieleCate Blanchett begeistert das Publikum in Venedig

Die 53-Jährige spielt in ihrem neuen Film eine Dirigentin. Mit dieser Rolle dürfte sie sich für die Oscars in Stellung bringen. An ihrer Seite ist Nina Hoss zu erleben.

„Die Ringe der Macht“ - Wie Amazon Tolkien verfilmt
„Die Ringe der Macht“ - Wie Amazon Tolkien verfilmt

Eine Superheldin für Mittelerde„Die Ringe der Macht“ - Wie Amazon Tolkien verfilmt

Prime Video hat ein Mammutprojekt begonnen, das die Gemüter spalten wird. Die Produzenten rollen „Der Herr der Ringe“ als Serie neu auf. Jetzt nehmen auch Frauen das Schicksal von Mittelerde in die Hand.

„Im Westen nichts Neues“ geht für Deutschland ins Rennen
„Im Westen nichts Neues“ geht für Deutschland ins Rennen

Oscar-Verleihung 2023„Im Westen nichts Neues“ geht für Deutschland ins Rennen

15 Jahre liegt der letzte deutsche Erfolg beim Auslands-Oscar zurück. Damals gewann das Stasi-Drama „Das Leben der Anderen“. Jetzt hat eine Jury in München entschieden, wer 2023 für Deutschland ins Oscar-Rennen gehen soll.

Sommerleseclub sucht Mitglieder
Sommerleseclub sucht Mitglieder

Sommer für kleine und große BüchernarrenSommerleseclub sucht Mitglieder

Es zählt wieder jedes gelesene Buch und jedes gehörte Hörbuch: Die Stadtbücherei läutet den Sommerleseclub für Teams und Einzelleser aller Generationen ein. Für die Top-Leser gibt es „Oscars“.

Jada Pinkett Smith hofft auf Versöhnung ihres Mannes mit Komiker Rock
Jada Pinkett Smith hofft auf Versöhnung ihres Mannes mit Komiker Rock

Nach OhrfeigeJada Pinkett Smith hofft auf Versöhnung ihres Mannes mit Komiker Rock

Nachdem Chris Rock einen Witz über den kahlgeschorenen Kopf der US-Schauspielerin gemacht hatte, hatte ihr Mann Will Smith ihm auf der Oscar-Bühne eine Ohrfeige verpasst. Nun äußerte sich Jada Pinkett Smith in einer Talkshow dazu.

„Ihr seid für immer in meinem Herzen“
„Ihr seid für immer in meinem Herzen“

Elton John in Frankfurt„Ihr seid für immer in meinem Herzen“

Er zählt zu den größten Stars der Popgeschichte. Doch bald zieht sich Elton John endgültig aus dem Musikgeschäft zurück. Nun ist der Brite vor knapp 33.000 Zuschauern in Frankfurt aufgetreten. Es war ein bewegender Schlusspunkt.

Treulose Streamer schicken Netflix in die Krise
Treulose Streamer schicken Netflix in die Krise

Aktie rauscht in den KellerTreulose Streamer schicken Netflix in die Krise

Meinung · Weil der Streamingdienst Netflix Kunden verloren hat, rauschte die Aktie des Marktführers in den Keller. Dass der Film- und Serienanbieter einmal an seine Grenzen stoßen würde, überrascht nicht. Dafür ist die Konkurrenz zu stark.

Die besten Streaming-Tipps für die Feiertage
Die besten Streaming-Tipps für die Feiertage

Ostern 2022Die besten Streaming-Tipps für die Feiertage

Die Osterfeiertage stehen an - ausreichend Zeit für eine Serie oder einen Film auf Netflix, Disney+ oder Amazon Prime. Welche Tipps auf den Plattformen derzeit besonders angesagt sind, sehen Sie in unserer Übersicht.

Kempener bei den Oscar-Verleihungen
Kempener bei den Oscar-Verleihungen

Weltweite BallonkunstKempener bei den Oscar-Verleihungen

Das hätte sich Tobias Stengel alias Tobi Twist nie träumen lassen: Sein TikTok-Video hat es immerhin in die legendäre Oscar-Preisverleihung geschafft. Als Ballonkünstler wurde er selbst schon zu Geburtstagen in den USA angefragt.

Will Smith tritt aus Oscar-Akademie aus
Will Smith tritt aus Oscar-Akademie aus

Nach Ohrfeigen-EklatWill Smith tritt aus Oscar-Akademie aus

Am Sonntag holte Will Smith den Oscar als „Bester Hauptdarsteller“. Kurz zuvor hatte er den Komiker Chris Rock auf der Bühne geohrfeigt. Nun zieht Smith Konsequenzen - doch was wird aus seinem Preis?

Das sind die Favoriten bei den Grammy Awards 2022
Das sind die Favoriten bei den Grammy Awards 2022

Wichtigster Musikpreis der WeltDas sind die Favoriten bei den Grammy Awards 2022

Auch in diesem Jahr wird wieder der wichtigste Musikpreis der Welt verliehen. Nachdem im letzten Jahr vor allem Taylor Swift und Billie Eilish triumphieren konnten, können sich nun unter anderem Justin Bieber und Doja Cat die größten Hoffnungen auf die Auszeichnung machen. Ein Blick auf die Grammy-Favoriten 2022.

Welche Künstler haben die meisten Grammys gewonnen?
Welche Künstler haben die meisten Grammys gewonnen?

MusikpreisverleihungWelche Künstler haben die meisten Grammys gewonnen?

Am Sonntag, 3. April finden die Grammy Awards 2022 statt. In diesem Jahr zählen unter anderem Justin Bieber und Doja Cat zu den Favoriten. Doch wer hat die Grammys eigentlich am öftesten gewonnen? Und wer erhielt die meisten Auszeichnungen an einem Abend? Wir zeigen die Rekordhalter.

Polizisten standen für Festnahme von Will Smith bereit
Polizisten standen für Festnahme von Will Smith bereit

Nach Ohrfeige für Chris RockPolizisten standen für Festnahme von Will Smith bereit

Das wäre vermutlich auch ein filmreifer Vorgang gewesen: Unmittelbar nach seiner Ohrfeige für Chris Rock bei der Oscar-Verleihung stand die Polizei offenbar bereit, um Hollywood-Star Will Smith festzunehmen.

Was sind die Oscars?

Eigentlich handelt es sich bei den Oscars um den sogenannten „Academy Award“, ganz offiziell: „Academy Award of Merit“, auf Deutsch: „der Verdienstpreis der Akademie“. Neben dem Golden Globe ist der Oscar der bekannteste und vermutlich auch wichtigste Filmpreis der Industrie. Verliehen wird der Oscar einmal im Jahr, der Verleiher ist die Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Ausgezeichnet werden damit die jeweils besten Filme des Vorjahres in unterschiedlichen Kategorien. Zum ersten Mal wurde er 1929 verliehen.  

Warum heißt der Oscar so?

Es gibt mehrere Gründe für den Spitznamen des Academy Awards. Fest steht allerdings nur, dass er seit Mitte der 1930er Jahre im Allgemeinen als Oscar bekannt ist. Die vier meist verbreiteten Gründe sind diese: Margaret Herrick, eine der frühen Leiterinnen der Academy, soll sich beim Anblick der Statue an ihren „Onkel Oscar“ erinnert gefühlt haben.

Der Journalist Sidney Skolsky hat den Namen 1934 in einer Kolumne verwendet. Schauspielerin Bette Davis wiederum fühlte sich an ihren ersten Mann Harmon Oscar Nelson Jr. erinnert. Und angeblich habe man intern überlegt, den Preis „Oscar“ zu nennen, was wiederum Walt Disney mitbekommen und sich dann 1934 bei seiner Verleihung für den „Oscar“ bedankt haben solle. 

Welche Oscar-Nominierten des Jahres 2022 Sie auf den Streaming-Plattformen sehen können, lesen Sie hier.