Julia Roberts - News und Infos zur US-Schauspielerin

Julia Roberts - News und Infos zur US-Schauspielerin

Foto: afp

Julia Roberts

Andrew Garfield bewirbt sich für Thriller-Dreh mit Julia Roberts
Andrew Garfield bewirbt sich für Thriller-Dreh mit Julia Roberts

Neues aus HollywoodAndrew Garfield bewirbt sich für Thriller-Dreh mit Julia Roberts

„Spider-Man“-Star Andrew Garfield verhandelt um eine Hauptrolle an der Seite von Julia Roberts. Die Schauspielerin hat für den Thriller-Stoff „After the Hunt“ bereits ihre Zusage gegeben.

„Ich habe mich so unwohl gefühlt!“
„Ich habe mich so unwohl gefühlt!“

Julia Roberts über „Notting Hill“-Rolle „Ich habe mich so unwohl gefühlt!“

In der romantischen Komödie aus dem Jahr 1999 spielt Roberts eine bekannte Schauspielerin, die sich in einen Buchladen-Besitzer verliebt. Der Film fiel ihr damals jedoch besonders schwer.

Start des Open-Air-Kinos wird zur Wasserschlacht
Start des Open-Air-Kinos wird zur Wasserschlacht

Freizeit in DüsseldorfStart des Open-Air-Kinos wird zur Wasserschlacht

Die Open-Air-Kino-Saison am Rheinufer hat am Donnerstag mit dem Sommerfilm „Ticket ins Paradies“ begonnen. Zu Sonne und Strand auf der Leinwand gab es allerdings starke Regenfälle, einige Zuschauer gingen früher. Bis 20. August wird nun jeden Abend ein Film gezeigt.

Open-Air-Kino bereit für den Start am Donnerstag
Open-Air-Kino bereit für den Start am Donnerstag

Filmnacht unter SternenOpen-Air-Kino bereit für den Start am Donnerstag

Mit „Ticket ins Paradies“ beginnen die „Filmnächte unter Sternen“ am Donnerstagabend und laufen bis Ende August. Zur traditionellen „Mamma Mia!“-Vorstellung am Freitag gibt es einen Abba-Kostümwettbewerb mit Quiz.

Ein Hollywood-Star wird in Düsseldorf auftreten
Ein Hollywood-Star wird in Düsseldorf auftreten

Kreisch-Alarm ist programmiertEin Hollywood-Star wird in Düsseldorf auftreten

Ein Hollywood-Star der ersten Garde wird am Mittwoch in der kommenden Woche in Düsseldorf auftreten. Bei dem Mann handelt es sich um einen Schauspieler, der schon in vielen Blockbustern erfolgreich war.

„Friends“-Star Matthew Perry schreibt über sein Leben
„Friends“-Star Matthew Perry schreibt über sein Leben

Ruhm und Sucht„Friends“-Star Matthew Perry schreibt über sein Leben

Als Chandler Bing in der Kultserie „Friends“ wurde Matthew Perry weltberühmt. Hinter den Kulissen aber bestand das Leben des kanadischen Schauspielers jahrzehntelang vor allem aus Alkohol, Drogen und Sucht - wie er jetzt in seiner Autobiografie offenlegt.

Julia Roberts flirtet wieder mit George Clooney
Julia Roberts flirtet wieder mit George Clooney

„Ticket ins Paradies“Julia Roberts flirtet wieder mit George Clooney

Die beiden Superstars sind nach langer Abwesenheit zurück auf der Leinwand. In der romantischen Komödie „Ticket ins Paradies“ spielen sie ein geschiedenes Ehepaar. Der Film ist kitschig und voller Klischees. Und trotzdem total schön.

Kino-Sonntag mit Heimatfilm und Romantik-Komödie
Kino-Sonntag mit Heimatfilm und Romantik-Komödie

 Kultur-Haus Zach in HückeswagenKino-Sonntag mit Heimatfilm und Romantik-Komödie

Am ersten Sonntag im April wird das Kultur-Haus Zach wieder zum Hückeswagener Kino – um 15 Uhr wird ein deutscher Heimatfilm von 1954 mit Waltraud Haas in der Hauptrolle gezeigt, um 18 Uhr folgt eine US-amerikanische Romantik-Komödie von Garry Marshall aus dem Jahr 2016.

Addio Signore Nino
Addio Signore Nino

Nachruf auf den Modedesigner CerrutiAddio Signore Nino

Er hat Julia Roberts eingekleidet, Robert Redford  und Sharon Stone. Und einige Krefelderinnen. Nino Cerruti hatte eine enge Beziehung zu Krefeld. Er war oft hier - nicht nur zur Verleihung der Goldenen Seidenschleife. Warum er in Krefeld seine Mode zeigte.

Eine tänzerische Reise in die Welt des Films
Eine tänzerische Reise in die Welt des Films

Dancin’ HollywoodEine tänzerische Reise in die Welt des Films

Spätestens seit sich vor wenigen Jahren Ryan Gosling und Emma Stone im mit sieben Golden Globes prämierten Meisterwerk „La La Land“ über alle Autodächer und Sorgen hinweg durch das nächtliche Los Angeles in die Herzen der Zuschauer steppten, sind Tanzfilme wieder en vogue.

Regisseur Roger Michell mit 65 Jahren gestorben
Regisseur Roger Michell mit 65 Jahren gestorben

Bekannt für „Notting Hill“Regisseur Roger Michell mit 65 Jahren gestorben

Sein Sprecher bestätigte im Namen der Familie des Regisseurs dessen Tod am Mittwoch. Michells bekanntester Film ist die Romanze „Notting Hill“ aus dem Jahr 1999 mit Julia Roberts und Hugh Grant.

„Two And A Half Men“-Schauspielerin Conchata Ferrell mit 77 Jahren gestorben
„Two And A Half Men“-Schauspielerin Conchata Ferrell mit 77 Jahren gestorben

Spielte die mürrische Haushälterin Berta„Two And A Half Men“-Schauspielerin Conchata Ferrell mit 77 Jahren gestorben

Bei „Two And A Half Men“ spielte sie die treue, aber fast immer schlecht gelaunte Haushälterin Berta, im wahren Leben ist Schauspielerin Conchata Ferrell nun im Alter von 77 Jahren gestorben. Ihre Serienkollegen trauern um sie.

Schauspielerin Emma Roberts zeigt Babybauch bei Instagram
Schauspielerin Emma Roberts zeigt Babybauch bei Instagram

Nichte von Julia RobertsSchauspielerin Emma Roberts zeigt Babybauch bei Instagram

Die 29-Jährige Schauspielerin verkündet mit einem Foto auf der sozialen Plattform ihre Schwangerschaft - und verrät auch schon das Geschlecht des Babys.

Nächster „Glee“-Star offenbar tot - lastet auf der Serie ein Fluch?
Nächster „Glee“-Star offenbar tot - lastet auf der Serie ein Fluch?

Naya Rivera vermisstNächster „Glee“-Star offenbar tot - lastet auf der Serie ein Fluch?

„Glee“-Star Naya Rivera ist vermutlich tot. Davon gehen die Behörden aus, sie vermuten einen tragischen Unfall. Rivera wäre nicht der erste Star der Serie, der auf mysteriöse Art und Weise ums Leben kommt.

Kultregisseur Joel Schumacher ist tot
Kultregisseur Joel Schumacher ist tot

Hollywood-Hits und ein „Batman“-FiaskoKultregisseur Joel Schumacher ist tot

Er drehte mit Stars wie Nicole Kidman, Julia Roberts und Michael Douglas. Der „Batman“-Regisseur Joel Schumacher feierte in Hollywood Erfolge und verkraftete Flops. Jetzt ist er im Alter von 80 gestorben.

So war die Premiere des Autokinos an der Trabrennbahn
So war die Premiere des Autokinos an der Trabrennbahn

Open-Air-Kino in MönchengladbachSo war die Premiere des Autokinos an der Trabrennbahn

Bei der Eröffnung des Starpac Autokinos an der Trabrennbahn in Mönchengladbach sind „Bad Boys“-Fans auf ihre Kosten gekommen. Aber auch darüber hinaus macht das Erlebnis Autokino Lust auf mehr.

Kino-Sonntag mit „Schöler“ Pfeiffer
Kino-Sonntag mit „Schöler“ Pfeiffer

Kultur-Haus Zach in HückeswagenKino-Sonntag mit „Schöler“ Pfeiffer

Im Kultur-Haus Zach gibt es am kommenden Sonntag wieder zwei Filme im Kino zu sehen: einen Filmklassiker mit Heinz Rühmann ab 15 Uhr und eine US-Romanze mit Julia Roberts ab 18 Uhr.

Frauenfilmtag zeigt Julia Roberts

RatingenFrauenfilmtag zeigt Julia Roberts

Film ab bei der nächsten Veranstaltung. Zum Frauenfilmtag lädt die Gleichstellungsstelle der Stadt Ratingen in Kooperation mit dem Ratinger Kino und der Fraueninitiative am Mittwoch, 8. Mai 2019, ins Kino 1 & 2, Lintorfer Straße 1, ein.

Schauspieler Albert Finney im Alter von 82 Jahren gestorben
Schauspieler Albert Finney im Alter von 82 Jahren gestorben

Mehrfach für Oscar nominiertSchauspieler Albert Finney im Alter von 82 Jahren gestorben

Berühmt wurde er bereits in den 1960er Jahren mit dem Abenteuerfilm „Tom Jones“. Außerdem war er unter anderem in „Erin Brockovich“ und bei „James Bond“ zu sehen. Jetzt ist Albert Finney im Alter von 82 Jahren gestorben.

Filmstar Richard Gere sorgt für Begeisterung
Filmstar Richard Gere sorgt für Begeisterung

Deutscher Nachhaltigkeitspreis in DüsseldorfFilmstar Richard Gere sorgt für Begeisterung

Am Freitagabend fand die Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf statt. Zahlreiche Prominente zeigten sich auf dem blauen Teppich. Stargast des Abends war der Schauspieler Richard Gere.

Alter - wann wurde Julia Roberts geboren?

Geboren wurde Julia Fiona Roberts als jüngstes Kind des Schauspielerpaars Betty Lou (geb. Bredemus) und Walter Grady Roberts am 18. Oktober 1967 in Atlanta (Georgia). Da die Eltern eine Schauspielschule für Kinder leiteten, kamen Julia Roberts gemeinsam mit ihrem Bruder Walter Eric Anthony Roberts (*18. April 1956) und ihrer Schwester Lisa Roberts Gillan (*1. Januar 1965) bereits früh mit der Schauspielerei in Kontakt. Doch die Roberts mussten Anfang der siebziger Jahre Insolvenz anmelden und das Schauspielhaus aufgeben. Die damit einhergehenden finanziellen Engpässe führten letztendlich dazu, dass die Ehe zwischen Betty Lou und Walter Roberts zerbrach.

Im jungen Alter von vier Jahren zog Julia Roberts zusammen mit ihrer Schwester und Mutter nach Smyrna, einer Kleinstadt im Norden von Atlanta, während Julias' älterer Bruder beim Vater blieb. Julia Roberts besuchte in Smyrna die Highschool und nahm an den Theaterproben teil. 1985 erhielt sie ihren Schulabschluss und machte sich mit ihrer Schwester auf den Weg von der Provinzstadt Smyrna nach New York. Um sich den Lebensunterhalt zu verdienen, jobbte Julia Roberts als Model und hielt sich mit verschiedenen Gelegenheitsjobs über Wasser, unter anderem als Schuh- und Eisverkäuferin.

Damit der Karriere-Einstieg endlich gelingen konnte, nahm sie nicht nur Sprachunterricht, sondern auch Schauspielunterricht. Zudem ging Julia Roberts zu Castings und sprach für große und kleine Rollen in Film und Fernsehen vor. Die Schauspielerin mit dem markanten Lächeln verdiente sich ihre ersten Sporen mit Auftritten in den Fernsehserien "Crime Story" (1987) und "Miami Vice" (1988) sowie in Filmen wie "Firehouse" (1987), Satisfaction" (1988), "Liebe auf texanisch" (1988) und "Pizza Pizza - Ein Stück vom Himmel" (1988). Ein Jahr später glänzte Julia Roberts in der Tragikomödie "Magnolien aus Stahl". Für die schauspielerische Leistung als "Shelby Eatenton Latcherie" erntete sie eine Oscar-Nominierung. Zudem erhielt sie für ihre Nebendarstellung einen Golden Globe.

Mit welchem Film hatte Julia Roberts ihren schauspielerischen Durchbruch?

Der Durchbruch gelang der US-Schauspielerin Julia Roberts im Jahr 1990, und zwar mit der Komödie "Pretty Woman". An der Seite von Richard Gere spielte sie die Rolle der Prostituierten Vivian Ward, die sich in den schwerreichen Geschäftsmann Edward Lewis - gespielt von Richard Gere - verliebt. Die romantische Komödie wurde weltweit zum Kassenschlager und Julia Roberts fortan zu den gefragtesten Schauspielerinnen in Hollywood. Für ihre Rolle in "Pretty Woman" bekam sie abermals eine Oscar-Nominierung sowie den Golden Globe als "Beste Hauptdarstellerin". A Star was born! Anmerkung: Das Drehbuch von Garry Marshall trug ursprünglich den Titel "$3000", der allerdings nach dem Titelsong "Oh, Pretty Woman" von Roy Orbison geändert wurde. Der Kinofilm wurde so erfolgreich, dass die Geschichte von "Pretty Woman" mittlerweile sogar als Musical aufgeführt wurde.

In welchen bekannten Filmen hat Julia Roberts mitgespielt?

Nach dem großen Erfolg von "Pretty Woman" folgten eher mittelmäßige Filme, darunter "Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum Sterben" (1990), "Der Feind in meinem Bett" (1991) und "Entscheidung aus Liebe" (1991). Erst mit der John Grisham-Buchverfilmung "Die Akte" im Jahr 1993 kam wieder Schwung in Julia Roberts Schauspielkarriere. Daran anschließend drehte sie "Prêt-à-Porter" mit Tim Robbins, Kim Basinger und Sophia Loren (1994), "Alle sagen: Ich liebe Dich" mit Woody Allen, Goldie Hwan und Drew Barrymore (1996) und "Die Hochzeit meines besten Freundes" mit Dermot Mulroney und Cameron Diaz (1997). Doch damit nicht genug - Julia Roberts zählte mehr denn je zu den Erfolgsgaranten in Hollywood, wie etwa mit den Komödien "Notting Hill" mit Hugh Grant und "Die Braut, die sich nicht traut" mit Richard Gere aus dem Jahr 1999. Im Februar 2001 hat Julia Roberts den Höhepunkt ihrer Karriere erreicht. Mit der Filmrolle "Erin Brockovich" (2000) gelang ihr der ganz große Wurf. Die US-Schauspielerin wurde nicht nur als "Beste Hauptdarstellerin" mit dem Oscar geehrt, sondern auch mit dem "Critics' Choice Award" und dem "British Academy Film Award". Doch sie heimste nicht nur international renommierte Preise ein, sondern auch eine stattliche Gage von 20 Millionen US-Dollar. In den darauffolgenden Jahren stand Julia Roberts mit Brad Pitt ("The Mexican", 2001) und George Clooney ("Ocean 's Eleven", 2001 und "Ocean's Twelve", 2004) vor der Kamera. Während der Dreharbeiten des Thrillers "The Mexican" begegnete Oscar-Gewinneren Julia Roberts den Kameramann Danny Moder kennen, den sie Mitte 2002 heiratete. Ein Jahr später brillierte Roberts in "Mona Lisas Lächeln". In der Rolle einer Kunstgeschichtslehrerin verhilft sie jungen Studentinnen zur Einsicht, dass das Leben weit mehr als nur die Rolle der Hausfrau bereithält. In der Neuverfilmung des Märchen-Klassikers Schneewittchen "Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen" von Tarsem Singh spielte die Hollywoodschauspielerin die böse Königin. Zuletzt trat Roberts in der Psycho-Thriller-Serie "Homecoming" auf.

Welche Auszeichnung hat Julia Roberts schon bekommen?

Julia Roberts wurde im Laufe ihrer Schauspiel-Karriere für ihre darstellerische Leistung schon mehrfach ausgezeichnet. Ihren größten Erfolgt verbuchte der Hollywood-Star mit dem Oscar als "Beste Hauptdarstellerin" in "Erin Brockovich". Ansonsten sammelte Roberts zahlreiche Golden Globes und People's Choice Awards. Zu diesen Auszeichnungen gesellten sich der BAFTA Award (2001), der Screen Actors Guild Award (2001), der Critics' Choice Movie Award (2001), der National Board of Review Award (2000), der London Critics' Circle Film Award (2000), der Satellite Award (2019) und unzählige weitere Auszeichnungen.

Wer ist die Film-Stimme von Julia Roberts?

Daniela Hoffmann leiht seit 1988 ihre Stimme der Hollywood-Schauspielerin Julia Roberts. Die deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin wurde am 3. April 1963 in Berlin geboren. Hoffmann absolvierte ein Studium an der Theaterschule in Leipzig und besuchte Schauspielschule in Berlin. Anschließend trat sie in zahlreichen Filmen, Fernsehen auf und spielte am Theater. Des Weiteren spricht sie Hörbücher wie die Highland-Saga von Diana Gabaldon und arbeitet als Station-Voice bei verschiedenen Radio-Sendern. Daniela Hoffmann spricht aber nicht nur für Julia Roberts, sondern auch für Jamie Lee Curtis, Carlista Flockhart, Mary Stuart Masterson und Laura Dern.

Hat Julia Roberts Kinder?

Seit 2002 ist Julia Roberts mit dem Kameramann Danny Moder verheiratet. Zwei Jahre später - im November 2004 - brachte Julia die Zwillinge Phinnaeus Walter und Hazel Patricia zur Welt. 2007 erwartete der Hollywood-Star sein drittes Kind, ein Junge namens Henry Daniel.

Hier finden Sie die bekanntesten deutschen Hollywood-Schauspielerinnen.