Basketball: Brose Bamberg trennt sich von Aufbauspieler Müller

Basketball: Brose Bamberg trennt sich von Aufbauspieler Müller

Malik Müller (23) wechselt vom deutschen Basketballmeister Brose Bamberg zum Bundesligakonkurrenten BG Göttingen. Der Shooting Guard hat bei seinem neuen Klub bis zum Saisonende unterschrieben. Der Vertrag zwischen Bamberg und Müller, der für die Franken im Schnitt in neun Minuten Einsatzzeit auf zwei Punkte kam, war zuvor auf dessen Wunsch aufgelöst worden.

"Malik kam auf uns zu und bat uns, ihn von seinem Vertrag zu entbinden, da er sich einer neuen sportlichen Herausforderung stellen wollte. Dem haben wir zugestimmt", sagte Geschäftsführer Rolf Beyer.

(sid)