Wiesbaden: Mehr Pflegebedürftige benötigen Zuschüsse

Wiesbaden : Mehr Pflegebedürftige benötigen Zuschüsse

Fast eine halbe Million Menschen in Deutschland kann die Pflege nicht aus eigener Tasche bezahlen. 2012 waren dem Statistischen Bundesamt zufolge 3,8 Prozent mehr Pflegebedürftige auf Sozialleistungen angewiesen als im Vorjahr.

Wohlfahrtsverbände sehen darin ein Scheitern der Pflegeversicherung. Die Bundesregierung werde gezielt die Leistungen für die Pflege verbessern und Vorsorgefonds einrichten, sagte CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn.

(kna)
Mehr von RP ONLINE