1. Politik
  2. Ausland

Ein Toter nach israelischen Angriffen im Gazastreifen

Ein Toter nach israelischen Angriffen im Gazastreifen

Gaza (AFP). Die israelische Armee hat am Montag mehrere Granaten auf Beit Lahija im Norden des Gazastreifen abgefeuert und dabei nach palästinensischen Angaben von Ärzten einen Menschen getötet. Ein palästinensischer Jugendlicher sei seinen Verletzungen erlegen, hieß es von ärztlicher Seite.

Zwei weitere Palästinenser seien verletzt worden. Den Angaben zufolge schlugen die Granaten in einem Wohnviertel Beit Lahijas ein. Die israelische Armee greift seit mehreren Wochen Ziele im Norden des Gazastreifens an. Von dort werden immer wieder Raketen auf Ziele in Israel abgeschossen.

(afp2)