1. Politik
  2. Ausland

Drei mutmaßliche Al-Kaida-Mitglieder in Pakistan verhaftet

Drei mutmaßliche Al-Kaida-Mitglieder in Pakistan verhaftet

Peshawar (AP). Anti-Terror-Fahnder haben am Montag in Pakistan drei mutmaßliche Mitglieder der Al Kaida verhaftet. Der Festnahme ging eine Schießerei bei einer Straßenkontrolle am Rand der Grenzstadt Peshawar voraus, wie aus Geheimdienstkreisen verlautete.

Bei den verhafteten Personen handelt es sich um zwei Afghanen und einen Araber. Ein vierter Mann konnte entkommen.

(ap)