1. Panorama
  2. Leute

Verwechslung ausgeschlossen: Die Olsen-Zwillinge in neuem Look

Verwechslung ausgeschlossen : Die Olsen-Zwillinge in neuem Look

Mary-Kate und Ashley Olsen sind längst gefeierte Stilikonen. Jetzt wurden die Zwillinge für ihre Mode-Kreationen ausgezeichnet. Die Beiden wurden für ihr Modelabel "The Row" als Designerinnen des Jahres geehrt und überraschten bei der Preisverleihung mit einem neuen Look. Zumindest eine der Zwillinge.

Designer-Preis für die ehemaligen Kinderstars Mary-Kate und Ashley Olsen: Die Zwillinge wurden am Montagabend in New York vom Berufsverband amerikanischer Modedesigner (CFDA) für ihr Label "The Row" als Designerinnen des Jahres ausgezeichnet.

Dass die beiden Schauspielerinnen und Modemacherinnen einen solchen Preis einheimsen ist keine große Überraschung. Schließlich gelten die 25-jährigen Zwillinge längst als Stilikonen. Trotzdem sorgten die Beiden für neugieriege Blicke, diesmal aber weniger wegen ihrer Kleidung, sondern vielmehr wegen ihren Frisuren.

Verwechslung ausgeschlossen

Mary-Kate überraschte mit einem neuen Look. Sie kam mit glattem braunen Haar, während ihre Ashley mit leicht gewellten blonden Haaren dieses Mal deutlich von ihrer Schwester zu unterscheiden war.

Neben den Olsen-Zwillingen wurden aber auch noch andere Modemacher und Stilikonen ausgezeichnet. US-Schauspieler Johnny Depp wurde als etwa als Modeikone geehrt. Der "Fluch der Karibik"-Darsteller nahm den Preis bei der Verleihung im New Yorker Lincoln Center aber nicht persönlich entgegen. Der Modedesigner Tommy Hilfiger wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Mary-Kate und Ashley Olsen überraschen mit neuem Look

(dpa/sap)