1. Panorama
  2. Leute

Schluss mit Schnickschnack: Bauernkalender: Das erste Shooting

Schluss mit Schnickschnack : Bauernkalender: Das erste Shooting

Die Kulisse war malerisch: das Museumsdorf Volksdorf in Hamburg. Die Motive waren verführerisch: Dort trafen sich Star-Fotograf Stefan Söll und die ersten Mädels vom Land, die für den Deutschen Bauernkalender 2013 posierten.

Ganz normale Jung-Bäuerinnen präsentierten sich vor der Kamera des Fotografen und verwandelten sich für einen Tag von der jungen Dame mit Stallstiefeln, Overall und verschwitztem Haar zum Topmodel.

Zurück zur Natur heisst das Motto für die kommende Ausgabe des bäuerlichen Wandschmucks: Schöne Bauerntöchter und aktive Landwirtinnen zeigen sich so natürlich wie sie wirklich sind. Schluss mit Schnickschnack und künstlichen Posen.

Die ersten Eindrücke, wie das aussehen könnte, gab es jetzt in Hamburg, ein weiteres Shooting folgt in Kürze in Bayern. Fotos vom Making-of sehen Sie in unserer Fotostrecke...

(csr)