Düsseldorfer Iggi Kelly tritt bei "The Voice Kids" auf

"The Voice Kids": Der kleine Kelly erobert die Herzen

Iggi Kelly tritt am Sonntag in der Gesangsshow "The Voice Kids" gegen andere junge Talente an. Der 13-Jährige ist der große Favorit der Staffel. Denn er hat die Musik im Blut. Seine Mutter ist Patricia Kelly – aktives Mitglied der "Kelly Family".

Iggi Kelly tritt am Sonntag in der Gesangsshow "The Voice Kids" gegen andere junge Talente an. Der 13-Jährige ist der große Favorit der Staffel. Denn er hat die Musik im Blut. Seine Mutter ist Patricia Kelly — aktives Mitglied der "Kelly Family".

Sasha (v.ol.), Nena, Larissa und Mark Forster suchen junge Gesangstalente. Foto: Andre Kowalski

Bei "The Voice Kids" suchen die Coaches Sasha, Nena, Larissa und Mark Forster die größte Stimme unter den Kleinen. Einer ihrer jungen Kandidaten hat dafür beste Voraussetzungen. Iggi Kelly aus Düsseldorf hat am kommenden Sonntag einen weiteren großen Auftritt. Zuvor hatte er sein Publikum bereits überzeugt, etwa mit seiner Version des Songs "The Sound of Silence" von Simon & Garfunkel.

Nun wird er sich in der anstehenden "Battle"-Runde gegen seine ein Jahr älteren Konkurrenten Ruben und Leon durchsetzen müssen. Für seinen Auftritt hat Iggi den Song "Castle on the Hill" von seinem Lieblingssänger Ed Sheeran ausgewählt.

Die Familie hat Iggi bereits in sehr jungen Jahren geprägt. "Ich bin durch meine Mutter schon früh zur Musik gekommen", sagte der 13-Jährige. "Ich habe schon als Kind auf ihren Konzerten gesungen." Zwar hat Iggi Kelly viele Hobbies, etwa Tischtennis, Kochen, Backen, sogar Zaubern, aber der Gesang stand stets an erster Stelle.

  • Neuss : Neusserin singt bei "The Voice Kids"

Inzwischen hat der kleine Kelly sogar mehrere Instrumente gelernt: Gitarre, Klavier und die exotischere Cajón — eine peruanische Kistentrommel.

Ob Iggi Kelly auch in der kommenden Folge von "The Voice Kids" überzeugen kann, erfahren die Zuschauer am Sonntag um 20.15 Uhr bei Sat.1.

Sie wollen keine TV-News mehr verpassen? Folgen Sie unserer Facebook-Seite "TV Flash"!

Hier geht es zur Bilderstrecke: Das ist Iggi Kelly

(mro)
Mehr von RP ONLINE