1. Panorama
  2. Fernsehen

Germany's next Topmodel 2017: Das große Umstyling

GNTM 2017 : Heidis Models werden umgestylt

In der vierten Folge von "Germany's next Topmodel" geht es für die Kandidatinnen nach Los Angeles. In der Stadt der Engel bekommen Heidi Klums Nachwuchsmodels einen neuen Look.

Haare ab, Haare dran, Haare rot, Haare blond — Heidi Klum und ihr Stylingteam haben in der vierten Folge von "Germany's next Topmodel" für jedes Nachwuchsmodel einen neuen Look vorbereitet. Heidi Klum: "Ich fände es ja super, wenn wir einmal eine Umstyling-Folge hätten, in der keiner weint."

Als die Stylisten jedoch zu Kamm und Schere greifen, vergeht einigen Models die Vorfreude auf den neuen Look schlagartig. Model Helena etwa überlegt sogar, auszusteigen. Thomas Hayo und Michael Michalsky stehen ihren Nachwuchsmodels in Los Angeles mit gut gemeintem Rat zur Seite. Thomas Hayo: "Ich habe nie etwas bereut, dass ich gemacht habe, sondern immer nur das, was ich nicht gemacht habe". Lässt sich Helena überzeugen?

Anschließend setzen sich die Topmodel-Anwärterinnen vor der Linse von Starfotograf Bryan Bowen Smith in Szene. Wer dort im neuen Look bestehen wird, bleibt abzuwarten.

Das große Umstyling von "Germany's next Topmodel" ist heute Abend um 20.15 Uhr bei ProSieben zu sehen.

(mro)