Start, Sendetermine und Neuerungen Das müssen Sie über „Germany’s Next Topmodel“ 2024 wissen

Düsseldorf · Seit dem 15. Februar läuft die 19. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ mit Heidi Klum. Alle wichtigen Infos zum Startdatum, den Sendeterminen und weiteren Neuerungen finden Sie hier.

GNTM Siegerinnen: Diese Models haben die letzten Jahre gewonnen
20 Bilder

Die bisherigen "Germany's Next Topmodel"- Siegerinnen

20 Bilder
Foto: dpa/Claudius Pflug

Seit dem 15. Februar zeigt Prosieben die 19. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Alle Neuerungen der nächsten Staffel, welche Stars in der Jury sitzen und wie viel Kandidatinnen und Kandidaten dabei sein werden, finden Sie hier im Überblick.

Wann läuft „Germany’s Next Topmodel“ 2024 im TV und Stream?

Die 19. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ ist am 15. Februar 2024 um 20.15 Uhr auf Prosieben gestartet. Ab diesem Zeitpunkt können Zuschauer die Show auch über die Plattform Joyn streamen.

Die Sendetermine von „Germany’s Next Topmodel“ 2024

Nach dem Start läuft die Show wöchentlich. Dreieinhalb Monate lang können die Fans dann dabei zusehen, wie die Topmodel-Kandidaten und -Kandidatinnen ein Shooting nach dem anderen absolvieren.

Was ist 2024 neu bei „Germany’s Next Topmodel“?

Erstmals in der Geschichte der Sendung spielte das Geschlecht der Bewerberinnen und Bewerber keine Rolle. Alle Geschlechter und Menschen sämtlicher Körperformen und -größen konnten sich im Vorfeld der Castings bewerben, einzige Einschränkung blieb nach wie vor die Volljährigkeit.

Neu ist demnach auch, dass es eine Gewinnerin und einen Gewinner geben wird. Dementsprechend gibt es auch doppeltes Preisgeld von jeweils 100.000 Euro und zwei verschiedene Cover auf der „Harper's Bazaar“.

Wer sitzt bei „Germany’s Next Topmodel“ 2024 in der Jury?

Auch 2024 wird Heidi Klum fester Bestandteil der Jury sein. Als Gastjurorinnen und -juroren sind unter anderem mit dabei: Model und Schauspielerin Elizabeth Hurley, die britische Schauspielerin Joan Collins, die Designer Jean Paul Gaultier, Christian Cowan, Kévin Germanier und Kilian Kerner, die Starfotografen Rankin, Christian Anwander und Yu Tsai sowie die Supermodels Jourdan Dunn, Winnie Harlow und Jon Kortajarena.

Die Kandidatinnen und Kandidaten bei GNTM 2024

Wie viele Kandidatinnen und Kandidaten insgesamt dabei sein werden, ist bisher noch nicht klar. Prosieben hat vorerst nur die ersten zwanzig Kandidatinnen und Kandidaten bekannt gegeben, die an der 19. Staffel teilnehmen. Diese stellen wir Ihnen hier näher vor.

Es ist außerdem bekannt, dass Tracy, die die 18. Staffel freiwillig verlassen hatte, eine zweite Chance bekommt und 2024 ebenfalls wieder mit dabei sein wird.

Wird es bei GNTM 2024 auch männliche Models geben?

Ja, und zwar nicht nur während einer „Boys Edition“, also einem Shooting mit Männermodels. Für die 19. Staffel wurde das Bewerbungsformular für alle Geschlechter geöffnet. Männer sind also auch mit von der Partie.

Was ist der Titelsong von GNTM?

Heidi Klum singt den Titelsong für die 19. Staffel selbst. Gemeinsam mit dem niederländischen DJ Tiesto hat sie den Song „Sunglasses at Night“ neu aufgenommen.

Wer sind die Gewinnerinnen der vergangenen GNTM-Staffeln?

Im vergangenen Jahr konnte Kandidatin Vivien die Staffel für sich entscheiden. Die bekannteste ehemalige Topmodel-Gewinnerin ist jedoch sicher die Gewinnerin der ersten Staffel: Lena Gercke tritt auch heute noch oft im Fernsehen auf, ist als Werbegesicht und Moderatorin bekannt. Auch Stefanie Giesinger ist seit ihrem GNTM-Sieg 2014 weiterhin als Model aktiv, tritt in TV-Shows auf und feiert als Influencerin Erfolge.

Doch nicht alle Gewinnerinnen der Model-Show arbeiten auch heute noch in dem Bereich. 2011 gewann Jana Beller die sechste Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ – heute ist sie Unternehmerin, betreibt mehrere Backshops, unter anderem in München und Bochum. Mit Alex Mariah Peter gewann 2021 das erste Transgender-Model die Show.

(hf/cwi/glaw)
Meistgelesen
Die Prinzessin von Wales nimmt bis
Wo ist Kate?
Verschwörungstheorien im KönigreichWo ist Kate?
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort