Mitschüler nannte sie "hässlich": Vierjährige hat schlagfertige Antwort parat

Mitschüler nannte sie "hässlich" : Vierjährige hat schlagfertige Antwort parat

Ein vierjähriges Mädchen hat ihrem vorlauten Mitschüler nach einer gemeinen Aussage schlagfertig die Meinung gesagt. In einem Video, das ihre Mutter auf Facebook postete, erzählt sie davon.

"Ein kleiner Junge hat gesagt, ich sehe hässlich aus", berichtet das Mädchen, Siahj "Cici" Chase. "Und was hast Du dann gesagt?", will die Mutter wissen. "Ich habe gesagt, dass ich nicht hier hergekommen bin, um eine Mode-Statement zu machen. Ich bin hier um etwas zu lernen — und nicht, um gut auszusehen", wiederholt Cici ihre mutige Antwort.

Der Angriff des Mitschülers ging dann offensichtlich in eine zweite Runde: "Der kleine Junge sagte dann, dass ich schlecht aussehe", erzählt Cici. Doch auch darauf wusste die Kleine eine freche Antwort, mit der sie kontern konnte: "Ich hab ihn gefragt: Hast du in letzter Zeit mal in den Spiegel geschaut?"

Mit den Worten "Tschüss, bis später. Du machst mich echt wütend", verabschiedete sich Cici schließlich von ihrem Schulkameraden. Ihre Mutter Sonya ist stolz auf den Mut ihrer Tochter: "Cici ist ein Schatz", sagte sie der Huffington Post. "Sie ist sehr offen, aktiv und gesprächig." Die beiden leben in Nassau auf den Bahamas.

(sno)