Pakistan: Fünf Kinder sterben bei Sturz in Brunnen

Pakistan : Fünf Kinder sterben bei Sturz in Brunnen

Fünf pakistanische Schulkinder sind beim Sturz in einen Brunnen im Nordwesten des Landes ums Leben gekommen. Die Kinder hatten sich am Dienstag gemeinsam mit Schulkameraden in dem Ort Pasht Khara auf die Betonabdeckung des Brunnens gesetzt, wie Rettungshelfer Bilal Ahmed berichtete.

Die Platte sei eingebrochen und insgesamt 15 Kinder seien in den Schacht gefallen. Die übrigen zehn wurden verletzt. Das pakistanische Fernsehen zeigte Bilder vom Ort des Unglücks.
Helfer versuchten mit langen Leitern auf den Grund zu gelangen, während verzweifelte Angehörige den Brunnen umringten. Das Dorf liegt rund zehn Kilometer entfernt von Peshawar, der Hauptstadt der Provinz Khyber Pakhtunkhwa.

(ap)