1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Lokalsport: Thomas Cremers übernimmt den MSV Moers II

Lokalsport : Thomas Cremers übernimmt den MSV Moers II

Mit einem neuen Trainer an der Seitenlinie wird der MSV Moers II seine verbleibenden Spiele in der Fußball-Kreisliga A bestreiten. Walerij Fast, bislang als Spielertrainer für die sportlichen Belange des mit lediglich zwei Punkten am Tabellenende stehenden Aufsteigers verantwortlich, wird sich künftig auf seine Tätigkeit als Spieler beschränken. Der Neue, der für den frischen Wind sorgen soll, ist auch schon gefunden. Thomas Cremers, von 2013 bis zum Oktober 2015 mehr als zwei Jahre lang Trainer des TuS 08 Rheinberg, wird die Spieler im zweiten Saisonpart coachen.

"Eigentlich hatte ich nach der Zeit in Rheinberg nicht geplant, eine neue Mannschaft zu übernehmen", erklärt Cremers seine lange Pause. "Aber jetzt kribbelt es wieder", gesteht er. Seine Arbeit im Meerbecker Rheinpreußen-Stadion wird nicht daran gemessen werden, ob dem Team mit dem Klassenerhalt tatsächlich noch eine sportliche Überraschung gelingen sollte. Cremers setzt sich und seinem Wirken andere primäre Ziele. "Es geht jetzt darum, neue Strukturen zu schaffen und die zweite Mannschaft als Unterbau für die erste Vertretung in der Bezirksliga aufzustellen", erklärt er.

(dk)