1. NRW
  2. Städte
  3. Wülfrath

Wülfrather strampelten fast 20.000 Kilometer beim Stadtradeln.

Stadtradeln in Wülfrath : 20.000 Kilometer fürs Klima geradelt

Beim diesjährigen Stadtradeln haben die Wülfrather Radler insgesamt 19.938 Kilometer zurückgelegt – das bedeutet umgerechnet eine Einsparung von etwa drei Tonnen CO2. Mit diesen knapp 20.000 Kilometern wurde das Vorjahresergebnis von 20.458 Kilometern nur knapp unterschritten.

86 Radler in neun Teams radelten dieses Mal für die Ökobilanz der Stadt. Die meisten Kilometer legte dabei die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Wülfrath zurück, dicht gefolgt von den Landfrauen und der Freien Aktiven Schule, teilt die Stadt mit.

Sadtradeln eine internationale Aktion des Klima-Bündnis. Die Idee: An 21 Tagen zwischen Mai und Oktober eines Jahres um die Wette zu radeln und damit ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen.