Wesel: Reparierte Rheinfähre "Keer Tröch II" legt am Mittwoch wieder ab

Wesel : Bislich: Reparierte Fähre legt ab Mittwoch ab

Das wird viele Ausflügler freuen: Der Schaden an der Rheinfähre war doch nicht so groß, wie zunächst erwartet.

Der Schaden an der Bislicher Fähre „Keer tröch II“ war doch nicht so schlimm, wie zunächst befürchtet. Nachdem Kornel Schmitz vom Heimatverein Bislich am Freitag mitgeteilt hatte, dass die Fähre wegen eines Schadens an der Ruderanlage bis auf Weiteres ausfallen werde, wird sie bereits am Mittwoch, 17. Juli, 10 Uhr, wieder ablegen. Ein Taucher habe sich die Sache angeschaut und festgestellt, dass lediglich ein Gestänge defekt sei, nicht aber die Ruderanlage. „Wir haben den Schaden reparieren können und freuen uns, dass es schon am Mittwoch wieder los geht“, erklärte Kornel Schmitz am Montag. Am Wochenende waren vor allem auswärtige Gäste enttäuscht, dass die Fähre nicht im Einsatz war.

Mehr von RP ONLINE