Seniorin in Viersen bestohlen

Vorfall in Viersen: Handtaschenraub in Fußgängerzone

Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine 81-Jährige ist am Mittwoch in Viersen bestohlen worden. Nach Polizeiangaben war sie gegen 10.45 Uhr in dem Durchgang zwischen Gartenstraße und Hauptstraße und ging in Richtung Fußgängerzone, als ihr die Handtasche vom Arm gezogen wurde. Täter oder Täterin war laut Polizei etwa 1,80 Meter groß und schlank, dunkel gekleidet und hatte die Kapuze eines Pullis ins Gesicht gezogen.  Glück für die Seniorin: Ihre Handtasche war fast leer, Wertsachen hatte sie in der Innentasche ihrer Jacke verstaut. Hinweise: Ruf 02162 3770.

(rp)
Mehr von RP ONLINE