Rheinberg: Kunstausststellung in der Alten Apotheke

Rheinberg : Werke von Janine Wolf in der Alten Apotheke

Premiere: Erstmals stellt die 51-jährige Hobbykünstlerin Janine Wolf ihre Werke aus – im Restaurant Alte Apotheke.

(nmb) Manchmal führen Umwege zur Kunst. Im Fall von Janine Wolf (li.) war das ein Ski-Urlaub. „Ich hatte mich in ein Bild verliebt, das leider unverkäuflich war“, erinnert sich die gebürtige Moerserin. Das war der Moment, in dem sie dachte: Warum nicht einfach selber machen? Kreativ sei sie schon immer gewesen. Das war vor etwa vier Jahren. Damals hat sie begonnen, Bilder auf Leinwand zu gestalten. Banale Alltagsgegenstände wie Knöpfe, Reißverschlüsse oder Mosaik-Fliesen nutzt sie als dekorative Elemente und komponiert sie im Zusammenspiel mit Strukturpaste und Farbe zu attraktiven Motiven. Alle Bilder tragen das Label „..mit Liebe gemacht“. Erstmalig stellt die 51-jährige Hobbykünstlerin nun 18 ihrer (käuflichen) Werke aus, und zwar im Restaurant Alte Apotheke. Für die Gastronomen Oliver und Manuela Prophet ist die Präsentation der Ausstellung eine eher ungewöhnliche Aktion. „Mit Janine Wolf verbindet mich eine mehr als 20-jährige Freundschaft“, so Manuela Prophet (re.). Da habe man schließlich gemeinsam die Idee einer Ausstellung entwickelt. Die Ausstellung dauert bis Anfang Januar. RP-Foto: Armin Fischer

Mehr von RP ONLINE