1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Tischtennis-Kreispokal: Zwei Titel für Bedburdyck: Großkampftag in der Halle des TTC Vanikum

Tischtennis-Kreispokal: Zwei Titel für Bedburdyck : Großkampftag in der Halle des TTC Vanikum

Am vergangenen Samstag wurden dort gleich neun Endspiele um den Tischtennis-Kreispokal ausgespielt. Pokalsieger der Kreisliga wurde der TTC Gierath, der sich gegen die eigenen Zweitvertretung glatt mit 5:0 durchsetzte.

In der 1. Kreisklasse behielt die DJK Bedburdyck mit 5:2 die Oberhand über den TTV Zons. Unterlegen waren die Festungsstädter auch in der Konkurrenz der 2. Kreisklasse, in der sie ebenfalls mit 2:5 verloren. Sieger der 3. Kreisklasse wurde GW Lüttenglehn, das sich im Endspiel klar mit 5:1 gegen die DJK Hoisten behauptete.

Einen weiteren Titel heimste die DJK Bedburdyck im Damen-Wettbewerb ein. Gegen TuRa Büderich gab es einen hart umkämpften 5:4-Erfolg. Bei den Jungen hieß der Sieger TTV Zons, weil dem TTC Grevenbroich mit 5:3 das Nachsehen gegeben wurde. Der Gewinner der Schüler heißt SV Rosellen, das den TTC Dormagen mit 5:2 besiegte. Bei den B-Schülern gewann der TTC Grevenbroich 5:3 gegen Dormagen. Dafür kam der Titelträger bei den Schülerinnen durch einen 5:4-Sieg gegen Bedburdyck aus der Chemiestadt. -ben