1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Neue Hoffnung für altes Krankenhaus

Remscheid : Neue Hoffnung für altes Krankenhaus

Still ruhte lange der See bei den Plänen der Sana Klinikum Remscheid GmbH, das Gelände des früheren Lenneper Krankenhauses in Hackenberg einer neuen Bebauung zuzuführen. Jetzt kommt offenbar wieder Bewegung in die Sache.

Wie Jörg Schubert, Leiter des Liegenschaftsamtes der Stadt, auf BM-Nachfrage berichtet, hat Sana nach längerer Pause mit der Stadt wieder über Details des für diesen Bereich aufgestellten Bebauungsplanes gesprochen. Näheres zu möglichen Bauabsichten wollte er nicht sagen. Sana-Sprecherin Anja Wessel sagte der BM, dass man "auf einem guten Weg" sei, das Gelände in der Nähe des Badeparadieses H2O zu vermarkten.

Zuletzt hatte der zunehmende Verfall der Krankenhaus-Ruine für viel Unmut in der Bevölkerung und der Politik gesorgt. Schubert sagte, dass die Stadt Sana bereits in früheren Gesprächen darauf hingewiesen habe, dass das Gelände vernünftig gesichert werden muss. Sana hat mittlerweile einen Sicherheitsdienst eingeschaltet, der das Gelände kontrollieren und sicherstellen soll, dass es durch einen Bauzahn abgesperrt ist.

(hr)