1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Fahrerflucht nach Unfall A46 in Höhe der Ausfahrt Neuss-Holzheim

Polizei in Neuss : Fahrerflucht nach Unfall auf der A46 am Samstag Abend

Schwer verletzt wurde am Samstag Abend ein Mann, der mit seinem Wagen auf der A46 Richtung Neuss unterwegs war.

In Höhe der Ausfahrt Neuss-Holzheim fuhr der Wagen in die Mittelleitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Wie ein Sprecher der Düsseldorfer Polizei mitteilte, sei ein weiteres Fahrzeug an dem Unfall beteiligt gewesen. Der Fahrer sei jedoch flüchtig. Von 19.30 bis 20 Uhr wurde der Verkehr über die Anschlussstelle Holzheim umgeleitet, dann einspurig freigegeben. Ab 20.20 Uhr, so der Sprecher, sei die Fahrbahn komplett geräumt gewesen. Auslaufende Betriebsmittel wurden von der Neusser Feuerwehr aufgenommen.

(goe)