1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Mann belästigt 20-Jährige und droht mit Messer

Sexuelle Belästigung in Mönchengladbach : Mann bedrängt 20-Jährige und droht mit Messer

Der Fremde hatte die junge Frau in der Rheydter Innenstadt angesprochen und zunächst verbal sexuell belästigt. Die Polizei such Zeugen.

Ein Mann hat am Mittwoch gegen 7.15 Uhr   im Bereich von Marktstraße, Hauptstraße und Brucknerallee eine 20-jährige Frau belästigt und bedroht. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fremde die junge Frau zunächst angesprochen und verbal sexistisch belästigt. Kurze Zeit später bedrängte er sie erneut mit drohenden Worten und unter Vorhalt eines Messers.

Die Täterbeschreibung: circa 35 Jahre alt, gepflegte Erscheinung, deutsch sprechend, Brillenträger, groß und schlank, kurze, braune Haare, dunkle Kleidung mit schwarzer Jacke und blauer Jeans. Er trug laut Zeugin keinen Mund-Nasen-Schutz.

Die Polizei Mönchengladbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02161 290.

(RP)