Meerbusch: Wolfgang Schneider ist Osterather Schützenkönig

Meerbusch : Wolfgang Schneider ist Osterather Schützenkönig

Schüsse, Spannung, Nervenkitzel: Das Osterather Vogelschießen hatte gestern alles, was das Zuschauerherz begehrt. Gleich fünf Königsanwärter hielten als Konkurrenten auf den Schützenvogel – aber nur einer konnte es werden. Die neue Majestät: Wolfgang I. Schneider (54) vom Bundesspielmannzug "Treu zu Osterath" 1906. An seiner Seite wird Herzenskönigin Heike das Schützenfest 2014 verschönern.

Schüsse, Spannung, Nervenkitzel: Das Osterather Vogelschießen hatte gestern alles, was das Zuschauerherz begehrt. Gleich fünf Königsanwärter hielten als Konkurrenten auf den Schützenvogel — aber nur einer konnte es werden. Die neue Majestät: Wolfgang I. Schneider (54) vom Bundesspielmannzug "Treu zu Osterath" 1906. An seiner Seite wird Herzenskönigin Heike das Schützenfest 2014 verschönern.

"Damit geht ein Traum in Erfüllung", sagte König Wolfgang kurz nach dem 83. Schuss um 17.14 Uhr. Und dass dies auch stimmte, konnte Ehefrau Heike nur bestätigen. "Vor sechs Jahren wuchs der Gedanke wie ein Samenkorn. Nach dem letzten Vogelschießen wollte er es werden", sagte Heike Schneider. Mit kleinen Tränchen in den Augen umarmte sie ihren Herzkönig nach seinem Meisterwerk. "Das sind Freudentränen, weil es wirklich geklappt hat."

Wolfgang Schneider ist Beamter beim Finanzministerium in Düsseldorf. Seit 20 Jahren ist der Boverter mit Heike Schneider zusammen, seit einem Jahr ist das Paar verheiratet. Zusammengerechnet haben sie fünf Kinder und zwei Enkel. "In seiner Freizeit geht er gerne tauchen", sagte Heike Schneider. Ägypten, Mallorca, Mexiko — überall haben sie die Unterwasserwelt schon unsicher gemacht. "Es ist wunderschön, wie er vor Freude strahlt", sagte Bürgermeister Dieter Spindler (CDU).

Aber auch Ryan Meurers (17) konnte sich vor Gratulanten kaum retten. Einige Stunden zuvor hatte der Schüler eines Düsseldorfer Berufskollegs den Jungschützenvogel heruntergeholt. "Jetzt will ich einfach wissen, wie es ist, vorne auf der Bühne zu sitzen", sagte Meurers von der "Artillerie".

Die Ministerpaare des Hauptkönigs: Bernd Heinig mit Ehefrau Sylvia von der Kompanie "Weidmannsheil" und Norbert Hormanns mit Ehefrau Jutta von den "Grünen Husaren". Der Schießmeister war "der Osterather Königmacher seit 30 Jahren" Helmut Deutmarg mit seinem Assistenten Ralf Platen.

(RP)