Schützenfest in Meerbusch: Festauftakt der Osterather vor dem Königshaus

Schützen: Festauftakt vor dem Königshaus

(RP) Ein toller Auftakt: Unter blauem Himmel und mit ausgelassener Stimmung hat am Freitag das Osterather Schützenfest begonnen. Dazu gab es Blasmusik für König Josef II. und seine Königin Monika im festlich geschmückten Ort.

Insgesamt nehmen mehr als 600 Schützen aus 45 Vereinen an dem Schützenfest teil, die von rund 300 Musikern aus 16 Musikgruppen begleitet werden. In Osterath herrscht jetzt bis einschließlich Montag Ausnahmezustand: Samstag und Sonntag ziehen jeweils ab 15.30 Festumzüge durch die Straßen. Am Montag geht es beim Vogelschießen um das neue Königshaus, den Jungschützenkönig und die Regimentskönigswürde.

RP-Foto: Anne Orthen

(RP)