Leverkusen: Landrat tritt Amt an

Leverkusen: Landrat tritt Amt an

Stephan Santelmann trat gestern offiziell sein neues Amt als Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises an. Bereits in den vergangenen zwei Wochen nahm "der Neue" erste Termine in seiner neuen Position wahr.

An seinem ersten Tag im Kreishaus in Bergisch Gladbach wurde der Nachfolger von Dr. Hermann-Josef Tebroke, der für den Rheinisch-Bergischen Kreis in den Bundestag gewählt wurde, von Kreisdirektor Erik Werdel mit einem Blumenstrauß begrüßt. "Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe", bekannte Stephan Santelmann. Er möchte die Region "weiter lebenswert" erhalten "und ihren Menschen vielfältige Perspektiven bieten", versprach der studierte Politikwissenschaftler zum Auftakt seiner achtjährigen Amtszeit.

(seg)