Langenfeld:Ozzy Ostermann alias Georg Göbel-Jacobi gibt im Schaustall Konzert.

Konzert : Kein Klamauk: Ozzy spielt im Schaustall ernsthaft Gitarre

Der Musiker und Kabarettist Georg Göbel-Jacobi gibt am Freitag ein Konzert im Schaustall.

Mit dem Titel „Ozzy – Privat ohne Perücke“ deutet er an, dass er vom gewohnten Bühnenprogramm seines Alter Ego abweicht. Göbel-Jacobi gehört als Ozzy Ostermann zu Komiker Herbert Knebels Affentheater! Auch ohne Klamauk ist er als Musiker aus Leidenschaft publikumswirksam, verspricht Katja Früh vom Veranstalter Schauplatz GmbH. Als Ozzy Ostermann trägt Göbel-Jacobi eine extravagante Kopfbedeckung. „Oben ohne“ präsentiert er mit seiner Gitarre neue Songs. Zum Einsatz kommen sowohl akustische als auch elektrische wie auch die legendären Steel-Guitars. Sein Repertoire umfasst Blues, Folk, Picking bis hin zum Jazz. Im Mai 2020 wird er übrigens erneut in Langenfeld auftreten, dann aber wieder als Ozzy mit Herbert Herbert Knebels Affentheater in der Stadthalle.

Konzert „Ozzy – Privat ohne Perücke“: Freitag, 13. Dezember, 20 Uhr, Schaustall, Winkelsweg 38. Eintritt: Vorverkauf 18 Euro, Abendkasse 20 Euro.

(mei)