1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Krefeld Stadtgespräch

Im Zeughaus Der Prinzengarde: Jubiläumsempfang der Fidelen 11 mit vielen Ehrungen

Im Zeughaus Der Prinzengarde : Jubiläumsempfang der Fidelen 11 mit vielen Ehrungen

Das Damenkomitee der Großen Karnevalsgesellschaft Krefeld (GKGK 1878) feierte mit dem gesamten Verein ihr Jubiläum "6 x 11 Jahre Fidele 11". Der Einladung ins Zeughaus der Prinzengarde waren viele befreundete Gesellschaften gefolgt, und mit dem Prinzenpaar, Dieter I. und Britta I., erlebten alle ein gelungenes Programm, vorgestellt von Präsident Andreas Jörissen. Die Laudatio hielt Dr. humoris causa, Helmut Höffken.

Das Damenkomitee der Großen Karnevalsgesellschaft Krefeld (GKGK 1878) feierte mit dem gesamten Verein ihr Jubiläum "6 x 11 Jahre Fidele 11". Der Einladung ins Zeughaus der Prinzengarde waren viele befreundete Gesellschaften gefolgt, und mit dem Prinzenpaar, Dieter I. und Britta I., erlebten alle ein gelungenes Programm, vorgestellt von Präsident Andreas Jörissen. Die Laudatio hielt Dr. humoris causa, Helmut Höffken.

Ehrenpräsidentin Anita Krüger konnte auf 25 Jahre als Präsidentin der Fidelen 11 zurückblicken und präsentierte gemeinsam mit Klaudia Reiners das neue Outfit des Damenkomitees. Für besondere Verdienste zeichnete der Ralf Mühlenberg, Präsident des Verbands Linksrheinischer Karneval (LRK), Karin Birkenbeul mit dem LRK-Verdienstorden in Gold aus. Sie hatte maßgeblich an Entwurf und Fertigung des neuen Outfits des Damenkomitees mitgewirkt. Vom stellvertretenden Vorsitzenden des Comitees Crefelder Carneval, Helmut Hannappel, wurden mit CCC-Pin in Silber und Urkunde ausgezeichnet: Annegret Lauscher, Nadine Femers, Holger Weißert, Günter Wachs, Horst Bartels, Peter Schings und Günter Jansen. Mit dem CCC-Pin in Bronze und Urkunde wurden ausgezeichnet: Sophie Piepers, Laura Heinemann, Joelina Heinzmann, Alina Jansen, Svenja Lange, Vivien Lauscher, Lisa Leppelt, Sandra Pauls, Fabienne Tünissen, Kaja Leonie Papenfuß, Jacqueline Weimann, Karin Blahoudek, Michael Hillgruber und Wolfgang Löffler.

(RP)